Seiteninhalt


Psyche im Gespräch zum Thema ADHS

Logo AMEOS
ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung) ist die häufigste psychiatrische Erkrankung des Kindes- und Jugendalters. Etwa 5% der 3 bis 17-Jährigen sind davon betroffen, Jungen etwa viermal häufiger als Mädchen. Bei ca. 60% der Betroffenen bleiben die Symptome auch im Erwachsenenalter bestehen. In der Vortragsreihe »Psyche im Gespräch« informieren wir Sie über die Diagnosestellung und Behandlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten von Betroffenen. Zum anschließenden persönlichen Austausch sind Sie herzlich eingeladen.

20.02.2020
18:00 Uhr
Gruppenraum der Tagesklinik
Wilhelmstr. 5 (Eingang über Hermannstr. 10a)
31785 Hameln
Karte anzeigen

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung) ist die häufigste psychiatrische Erkrankung des Kindes- und Jugendalters. Etwa 5% der 3 bis 17-Jährigen sind davon betroffen, Jungen etwa viermal häufiger als Mädchen. Bei ca. 60% der Betroffenen bleiben die Symptome auch im Erwachsenenalter bestehen.
 
In der Vortragsreihe »Psyche im Gespräch« informieren wir Sie über die Diagnosestellung und Behandlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten von Betroffenen. Zum anschließenden persönlichen Austausch sind Sie herzlich eingeladen.
 
Referentinnen: Constanze Sambale (Psychologin M.Sc.) und Kathrin Brunhorn (Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie)